Online Blumenversand

Immer mehr Abschnitte in unserem Alltag werden vom Internet eingenommen. Sein Abendessen bestellt man über das internetfähige Handy, hält sich über das Weltgeschehen auf dem Laufenden oder liest die Zeitung im Internet. An einigen Punkten erleichtert das WWW unser Leben Tag für Tag. Dazu gehört es auch, Geschenke im World Wide Web zu ordern. Per WWW Einen floralen Strauß versenden ist ebenfalls ein solcher Punkt, an dem man das Netz mit Freude benutzt.

Für jedes Ereigniss den perfektem Strauß

Anstatt die Blumenhandlung in der Straße zu beauftragen, nutzt man das Floristikgeschäft im World Wide Web, um seiner Freundin Rosen zukommen zu lassen. So bekommt man schnell die Blumen seiner Wahl zu einem ordentlichen Preis und man kann online zahlen.Zu den unterschiedlichen Gelegenheiten haben sich die Floristen verschiedenes erdacht:

- Am 14. Februar Blumensträuße versenden: Nichts ist zu dieser Gelegenheit angebrachter als Rote Rosen einzeln oder im Bouquet Ergänzt werden kann dieses Valentinstaggeschenk noch mit einer Flasche Sekt und einer Vase für die Blumen.

- Blumengebinde in der Vorweihnachtszeit verschenken: duftende Kränze, weihnachtliche Dekoration oder Zusammenstellungen in gedeckten Farben werden gerne in der Adventszeit verschenkt.- Ein Bouquet Blumen zur Eheschließung verschenken: Prächtige Blumensträuße in bunten Farben eignen sich vorzüglich zur Vermählung.

- Zum Wiegenfest Sträuße verschicken: es hängt davon ab, ob ein Herr oder eine Dame beschenkt werden, es gibt hier Blumen in verschiedenen Farbtönen zusammmengestellt.

Zum Muttertag Blumen versenden: Muttertag ist die Gelegenheit Bouquets mit Sonnenblumen, Chrysanthemen, Mannstreu, Strandflieder oder Germini zu verschicken

Blumen ohne Anlass verschenken

Die Liebste freut sich selbstverständlich jederzeit über einen Strauß Blumen, auch ganz ohne Grund.Zum Dank, als Wiedergutmachung oder aus Liebe lassen sich ein Bouquet Blumen selbstverständlich überreichen. Als wahrhafte Liebesbotschaft stehen sicherlich Rosen, die enorm beliebt sind. Sonnenblumen eignen sich im Sommer gut als Mitbringsel, außergewöhnliche Orchideen eignen sich eher für den Rest des Jahres. Die Gebinde haben häufig schöne Fantasienamen wie etwa “Wertvolle Erinnerung”, “Traumhafte Gerbera” oder “Rosa Zauber”.

Per Internet Blumen verschicken – so geht es

Blumen übers Internet kaufen ist auch nicht umständlicher, als etwas anderes zu bestellen. Wichtig ist, dass man den exakten Liefertermin und die Lieferadresse angibt. Bezahlt wird hier online mittels Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte.

25 Jan 2013

Extravagante Leuchten von dix-heures-dix

Die Leuchten von dix heures dix strahlen Leichtigkeit und Transparenz aber auch Eleganz und Verspieltheit aus. Dabei wird sehr viel Wert auf beste Materialien und Verarbeitung gelegt.

1. Die Wandleuchten

Wie ein Bild wirken die Modelle in zwei Größen aus weiß lackiertem Metall mit weißen oder farbig satinierten Plexiglasscheiben. Drei Farben stehen für die Scheiben zur Auswahl. Diese Art einer “Bildlampe“ gibt es auch mit kleinen und bunten rechteckigen Scheiben oder vier weißen Scheiben in kreisrunder Ausführung. Ganz anders das Modell mit plissiertem Stoffschirm. Es hat etwas aus Omas Zeiten mit ausreichend Charme auch für die heutige Zeit.

2. Die Pendelleuchten

Das Modell Holo 47 (klein) und Holo 64 (g roß) aus weißen und farbigen Papierfolien mit Holographie-Filterring begeistert durch seine filigrane Leichtigkeit in weiß und seiner Heiterkeit in der bunten Ausführung. Der plissierte Stoffschirm der Suspension Pendelleuchte erinnert mit modernem Touch wieder an vergangene Zeiten. Acht Farben sind hier lieferbar.

Ganz anders die Modelle Tubes H 415 mit drei Diffusoren und Tubes H 416 mit sieben Diffusoren. Sie sind in Gold-, Spiegel- oder Aluminium Effekt erhältlich. Klarliniger kann eine Leuchte eigentlich schon nicht mehr sein.

3. Die Stehleuchten und Tischleuchten

In drei verschiedenen Breiten und acht Farben sind die Paravent Lampen zu erhalten. Der Schirm aus weißem oder farbig plissiertem Stoff lässt das Licht blendfrei in den Raum strahlen. Ideal auch als Raumteiler.

Die Bogenleuchte mit einem Schirm aus weißen oder farbigen Papierstreifen und einem Stiel aus weiß lackiertem Stahl und Fiberglas entspricht dem Trend der Zeit mit einer großen Portion Minimalismus plus Verspieltheit.

Die Serie Aphrodite für Tisch- und Stehlampen erinnert in Ihrer Formgebung an Amphoren und wird in vielen verschiedenen Farben angeboten.

Der angebotene Service von dix heures dix umfasst 100 Tage Rückgaberecht, Kauf auf Rechnung und eine Geld-zurück-Garantie. Der Versand erfolgt weltweit.

16 Dez 2012

Schnelle Küche für Vegetarier

Ernährungsexperten weisen ständig darauf hin, dass die Bevölkerung zu viel Fleisch und Wurstwaren konsumiert. Die Empfehlungen gehen dahin, mehr vegetarische Gerichte in den Speiseplan zu integrieren. Viele Menschen halten sich an diese Richtlinien und essen überhaupt kein Fleisch. Vegetarische Küche schmeckt gut und ist gesund. Um sich vegetarisch zu ernähren, muss man nicht den ganzen Abend in der Küche stehen. Im Gegenteil, leckere Gerichte aus Gemüse sind rasch zubereitet. Ideal für die schnelle Küche sind Wok Pfannen, wo man mit wenig Öl verschiedene Gemüsesorten rasch anbraten kann.

Wer hochwertiges Pflanzenöl kauft, sollte Raps,- Distel und Olivenöl in den richtigen Behältnissen aufbewahren, um ein rasches Verderben zu verhindern. Ideal ist es, Gemüse mit Getreide zu kombinieren. Dabei kann man ruhig auch einmal mit exotischen Varianten experimentieren. Quinoa zum Beispiel liefert deutlich mehr Eiweiss als andere Getreidesorten und nimmt daher in der vegetarischen Ernährung einen bedeutenden Stellenwert ein. Dinkel schmeckt ein wenig nach Nuss und kann genauso wie Reis als Beilage verwendet werden. Als schmackhafte Alternative bieten sich auch Hirse und Grünkern an. Wer sich lange Kochzeiten ersparen möchte, verwendet am besten Couscous, der aus Griess verschiedner Getreidearten besteht. Couscous muss man nur mit heißem Wasser übergießen und quellen lassen.

Eiweißzufuhr

Da bei Vegetariern Fleisch als Eiweißquelle weg fällt, müssen andere Quellen den lebenswichtigen Nährstoff liefern. Ovo-Lacto Vegetarier, die Milch und Eier essen, fällt es leicht, ihren Bedarf zu decken. Ideal für sie sind Kombinationen aus Kohlenhydraten und Eiweiß. Ein Gemüseauflauf mit Kartoffeln, Käse und Ei ist ein Beispiel für eine optimale Zusammenstellung. Doch nicht nur in Milchprodukten ist Eiweiß vorhanden. Auch Hülsenfrüchte sind hochwertige Lieferanten. Daher sollten bei Vegetariern regelmäßig Gerichte mit Bohnen oder Linsen auf dem Speiseplan stehen. Besonders während der kalten Jahreszeit sind Eintöpfe sehr beliebt, die den Körper mit Wärme versorgen. Tofu spielt in der Ernährung von Vegetariern eine wichtige Rolle. Während man diesen Sojakäse früher nur im Naturkostladen kaufen konnte, bieten heute schon alle größeren Supermärkte eine große Auswahl an Tofu in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Auch Fertiggerichte mit Tofu sind fast überall erhältlich.

11 Okt 2012

Wissenswertes über die Weinrebe

Die jahrelange Erfahrung sorgt dafür, dass die Remstalkellerei eG genau weiß, wie und wo Weinreben gepflanzt werden müssen um einen wohlmundigen Wein erzeugen zu können. Schließlich ist der Weinanbau gar nicht so einfach, wie Sie es vielleicht meinen mögen.

Wie und wo pflanzt die Remstalkellerei eG?

Weinreben benötigen in jedem Fall einen Schutz vor unfreundlicher Witterung, weswegen sie am Besten stets Richtung Süden gepflanzt werden sollten. Ebenso achtet die Remstalkellerei eG stets darauf, die Weinreben nicht in besonders fruchtbare Erde zu setzen. Schließlich sorgt gerade diese Erde dafür, dass sich viele weiche Triebe bilden, die allerdings viel weniger tragen können. Eine gute Entwässerung ist für die Weinreben jedoch sehr wichtig und unerlässlich. Nur durch die ausreichende Menge an Wasser können sich die Triebe der Reben voll entfalten und ihren intensiven Geschmack bilden. Da die Kellerei all dies bei ihrem Weinanbau berücksichtigt wächst hier ein wohlmundiger und lieblicher Wein.

Was lange währt, wird endlich gut

Auch wenn es sich für Sie vielleicht jetzt sehr einfach anhört eine Weinrebe zu pflanzen und diese dann großzuziehen, so bedenken Sie bitte, dass hier in der Ruhe die Kraft liegt. Erst im vierten Jahr hat der Rebstock eine sehr kräftige Form erreicht und die Remstalkellerei eG und Weinliebhaber können sich an diesen Früchten erfreuen. Diese Zeit wird allerdings dafür sorgen, dass der Rebstock die Kellerei über viele Jahre hinweg mit schönen und wohlschmeckenden Trauben beliefert.

In der Ruhe liegt eben nicht nur die Kraft, gut Ding will eben auch Weile haben. Da die Kellerei dies alles weiß und berücksichtigt können sich Weinliebhaber jedes Jahr aufs Neue auf einen wohlmundigen Wein freuen.

03 Okt 2012

Das Geheimnis der B-Vitamine

Mit der täglichen Ernährung gelingt es uns fast nie, den Bedarf unseres Körpers an B-Vitaminen zu decken. Das liegt daran, dass wir mehr B-Vitamine verbrauchen, als wir mit der täglichen Ernährung zu uns nehmen. Zum einen ist dies in den ausgewählten Lebensmitteln begründet und zum Anderen an ausgelaugten Böden, die in dem betreffenden Obst und Gemüse einen zu geringen Gehalt an Vitaminen und Nährstoffen entstehen lassen. Vitamin B ist für viele Funktionen des Körpers notwendig und dank Produkten von Dr. Hittich können unsere Depots hier aufgetankt werden.

Wozu brauchen wir B-Vitamine?

Sie brauchen auch welche davon! Glauben Sie nicht? Ohne B-Vitamine funktioniert unser Stoffwechsel nicht, es werden weniger bis keine Kohlenhydrate verbrannt und unser Gehirn büßt einen Teil seiner Funktionalität ein. Vitamin B hilft, einen klaren Kopf zu behalten und die Nerven resistenter gegen störende Umwelteinflüsse wie laute Geräusche zu machen. Für die Nerven sind B-Vitamine ungeheuer wichtig und dies merken Sie und ich oft erst, wenn ein Mangel eintritt und Sie leicht gereizt oder sogar permanent genervt sind. Oft ist der Auslöser ein Mangel an den B-Vitaminen B6 und B12. Dr. Hittich kann hier behilflich sein.

Was tun B-Vitamine konkret für unseren Körper?

Vitamin B umfasst eine Gruppe von 8 Vitaminen, die in dieser Gruppe zusammengefasst wurden. Lediglich B12 ist vom Körper speicherbar, alle anderen B-Vitamine müssen dem Körper täglich in angemessener Menge neu zugeführt werden.

Am geläuftigsten ist das Vitamin B12, das Cobalamin, welches besonders in Leber, Milch, Eiern und Fleisch vorkommt. Ein Mangel macht sich oft in einer Störung des Stoffwechsels bemerkbar und kann durch Zufuhr von Tabletten nach und nach behoben werden.

Alle B-Vitamine stehen in einem engen Zusammenhang zueinander, weswegen es hilfreich ist, ein gutes Vitamin-B-Produkt ein zu nehmen, in dem alle B-Vitamine vorkommen.

24 Jul 2012

Durch Nachhaltigkeit die Pflanzenwelt schützen

Holzsteg durch NationalparkLebensräume von Pflanzen werden auf unseren Planeten mehr und mehr durch den Menschen und seine “Nebenwirkungen” bedroht. Ein gutes Beispiel dafür ist etwa die Abholzung der Regenwälder, die dazu führt, dass zahlreiche Pflanzen ihre Lebensräume sowie ihren Lebensgrundlage verlieren. Oftmals werden auch eigentlich ortsfremde Pflanzen dort angesiedelt, wo sie im Prinzip gar nicht hingehören. Dies betrifft beispielsweise Palmöl-Pflanzen, die zur Herstellung von Biokraftstoff benötigt werden. Leider verdrängen genau diese Pflanzenarten den Lebensraum vieler anderer schützenswerter Pflanzenarten. Somit handelt es sich bei einer so gearteten Herstellung von Biosprit sicherlich um kein nachhaltiges Verfahren.

Die große Aufgabe für die Menschheit besteht daher wohl darin, erneuerbare Energieformen zu fördern und dabei tatsächlich nachhaltig vorzugehen. Interessante Infos dazu findet man auch auf der Website www.thomas-lloyd-nachhaltigkeit.de.

Es wird in Zukunft also darum gehen, den richtigen Energie-Mix ausfindig zu machen. Setzt man beispielsweise nur auf Bio-Sprit, so führt dies zu oben erwähnten Konsequenzen. Setzt man bei der Stromerzeugung einzig und allein auf Windkraft, so würde dies eine unglaubliche hohe Anzahl an riesigen Windrädern (in allen Regionen) erfordern und die Landschaft würde verschandelt werden. Somit geht es darum, Energie dort zu nutzen wo sie vorkommt und dass auf verschiedene Art und Weise, in einer Form die nachhaltig ist und mit der Umwelt in Einklang zu bringen ist.

Werden diese Grundsätze im Zuge der bevorstehenden Energiewende konsequent beachtet, so ist auch die Pflanzenwelt in Sicherheit! Den richtigen Mix zu finden, wird jedoch noch eine große Aufgabe werden, die den entsprechenden Experten bevorsteht. Schließlich wächst der Energie-Hunger der Welt immer weiter und der will erst einmal gestillt werden.

21 Jul 2012

Löwenzahn: vergessenes Heilkraut und köstlich als Salat

LöwenzahnIm Alltag zeigt sich immer häufiger, dass mehr und mehr Menschen ihren Bezug zur Natur verlieren. Pflanzen, die vor zwei oder drei Jahrzehnten noch wegen ihrer heilenden Wirkung geschätzt und zugleich wie selbstverständlich in der Küche eingesetzt wurden, werden heute oft als schädlich oder bestenfalls als lästiges Unkraut eingestuft. Auch einer in Europa weit verbreitet Pflanze droht ein ähnliches Schicksal.
Der Löwenzahn (Taraxacum officinale)

Vielen Menschen ist der Löwenzahn auch als Butterblume, Kuhblume, Hundsblume, Kettenblume, Milchkraut oder Pfaffenröhrchen bekannt. Im Allgemeinen wird dem gelb blühenden Korbblütler eine anregende Wirkung auf den Appetit, den Stoffwechsel, die Verdauung, die Leber, die Galle und die Drüsen zugeschrieben. Weiters wirkt die Pflanze harn- und schweißtreibend.

Die Hauptwirkstoffe des Löwenzahns sind das in der Wurzel enthaltene Inulin sowie diverse Bitterstoffe. Von der Pflanze werden die Wurzel und die Blätter, Radix und Folia Taraxaci, verwendet.

Die innere Anwendung hilft bei Verstopfung, Erkrankungen der Luftwege, Leberleiden, Gallenleiden, Arterienverkalkung, Rheuma und chronischen Ekzemen. Äußerlich angewandt wirkt die Butterblume bei eiternden Wunden, bei Geschwüren oder trägt zur Verbesserung des Allgemeinzustands bei Rheuma bei. Jene Milch, die sich beim Abreißen des Pflanzenschafts bildet, eignet sich hervorragend zur äußeren Behandlung von Warzen.

Löwenzahn ist weit verbreitet und in Europa meist auf Wiesen und Weiden zu finden. Er gedeiht ebenso gut auf Kleefeldern und Brachland.

Bei der Wurzel des Löwenzahns handelt es sich um eine lange Pfahlwurzel. Über dem Erdboden ist die Butterblume an ihren goldgelben, großen Blütenköpfen erkennbar, die einzeln auf einem hohen Schaft mit bis zu 30 Zentimeter Länge wachsen. Die Blätter sind tief gezähnt, grundständig und lanzettlich.

Die frischen Blätter des Korbblütlers werden vorzugsweise in den Monaten März, April und Mai gesammelt. Zu dieser Jahreszeit eignen sie sich auch bestens für eine Kur zur Blutreinigung. Für die Wurzeln ist die Sammelzeit von September bis Oktober ideal.

Für den Löwenzahnsalat die frischen Blätter der Pflanze sammeln und sorgfältig waschen. Wie gewohnt mit einem Salatdressing abschmecken. Ein bis zwei Eier hart kochen und in Scheiben schneiden. Wenig Speck in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne knusprig anbraten. Die gebratenen Speckwürfel gemeinsam mit den geschnittenen Eiern über den Salat geben und sofort servieren.

Text: Joachim KERN
Bild: Ivan Polushkin – Fotolia.com

10 Feb 2012

Eibisch: die hustenwirksame Heilpflanze

Eibisch stillt Hustenreize

Eibisch stillt Hustenreize

Die kalten Monate des Jahres stellen den menschlichen Körper alljährlich auf eine harte Probe. Insbesondere die Atemwege und Schleimhäute sind in dieser Zeit großen Belastungen ausgesetzt. Während im Freien kühle oder feuchte Bedingungen herrschen, sind die Innenräume zumeist überheizt, zu trocken oder schlecht gelüftet. All dies führt unter anderem zum Austrocknen der Nasenschleimhäute, welche solchermaßen geschwächt nur einen unzureichenden Schutz gegen Viren und Bakterien bieten. Die Folgen: Kratzen im Hals und Husten.

Der Eibisch (Althaea officinalis)
Parallel zu den Bezeichnungen Echter Eibisch, Ibisch oder Arzneieibisch ist der Eibisch auch unter den Namen Schleimwurzel, Altheewurzel, Dräutenwurzel, Heilwurz, Weiße Pappel oder Sammetpappel bekannt. Das Malvengewächs wirkt lösend, entzündungshemmend, Reiz mildernd und schmerzstillend. Somit zählt es zu den hustenwirksamen Heilkräutern.

Diese Eigenschaft verdankt die Schleimwurzel seinen Hauptinhaltsstoffen, den Schleimstoffen, welche einfach über den kalten Auszug gelöst werden. Wird der Eibisch jedoch zum Gurgeln verwendet, so wird die Pflanze abgekocht, um einen weiteren Hauptinhaltsstoff, die Stärke, herauszulösen. Neben den Wurzeln, den Radix Althaeae, werden von der Heilwurz ebenso die Blätter und Blüten, die Folia und Flores Althaeae, verwendet.

Liegt ein Katarrh des Rachens oder der oberen Lungenwege vor, so ist die innerliche Anwendung des Ibisch geeignet. Selbiges gilt auch bei Husten, Heiserkeit und einer sich abzeichnenden Lungenentzündung. Weiters entfaltet die Heilpflanze auch bei einem Katarrh des Magens und des Darms sowie bei Nieren- und Blasenleiden ihre heilende Wirkung. Äußerlich angewandt eignet sich die Pflanze ideal als Gurgelmittel gegen ein Kratzen im Hals oder bei Heiserkeit. Zudem ist die Altheewurzel auch als Waschwasser oder Umschlag zur Behandlung von entzündeten Hautstellen geeignet.

Vom Eibisch ist bekannt, dass er eine Kombination aus gutem Boden mit ausreichender Sonneneinstrahlung bevorzugt. Dabei verträgt er sich jedoch nur schlecht mit einer Vielzahl anderer Pflanzen.

Das Malvengewächs erreicht eine Höhe von bis zu 1,5 Meter. Markant sind die samtartigen, weich behaarten Blätter sowie die helllila oder rötlich weißen Blüten.

Die Sammelzeiten unterscheiden sich je nach Art der benutzten Pflanzenteile. So werden die Wurzeln in den Monaten März und April sowie im September und Oktober gesammelt. Vor der Blütezeit, also in den Monaten Mai und Juni, werden die Blätter geerntet, während die Monate Juli und August die ideale Zeit zum Sammeln der Blüten selbst darstellen.

Text: [•] Joachim KERN
Bild: © emer – Fotolia.com

08 Jan 2012

Wichtig für die Traumdeutung: Die Melisse

Melisse - wichtig für die Traumdeutung

Melisse - wichtig für die Traumdeutung

Neben ihrer vielfältigen Wirkungsweise als Heilkraut spielt die Melisse auch in anderen Bereichen eine bedeutende Rolle. Vielen Menschen ist etwa gar nicht bewusst, dass die Zitronenmelisse auch eine Schlüsselrolle in der Traumdeutung sowie als schamanistische Heilpflanze bekleidet. Während ihr Vorkommen in unseren Träumen zumeist mit gesundheitlichen oder sozialen Aspekten in Verbindung gebracht wird, so nimmt sie etwa auf dem Gebiet der Naturheilkunde beinahe die Rolle eines Allzweckmittels ein. Darüber hinaus wirkt das Heilkraut auch sedierend.

Die Melisse (Melissa officinalis)
Die Melisse ist im deutschsprachigen Raum unter einer Vielzahl unterschiedlicher Bezeichnungen bekannt. Zitronenmelisse, Zitronenkraut, Gartenmelisse oder Herzkraut zählen jedoch zu den eher gängigen Bezeichnungen der Heil- und Gewürzpflanze, die zugleich eine Teepflanze ist. Beinahe als Allheilmittel einsetzbar wirkt die Gartenmelisse hautsächlich erfrischend und anregend. Zugleich verfügt sie auch über eine beruhigende Wirkung, die auch krampf- und schmerzstillende Aspekte aufweist. Die Fülle an Wirkstoffen wirkt darüber hinaus blähungs- sowie schweißtreibend und wirken sich bei Frauen oftmals auch Perioden regelnd aus

Der wohlriechende Duft des ätherischen Öls ist charakteristisch für die Zitronenmelisse. Zugleich ist das Öl der Hauptwirkstoff der Pflanze und enthält den wertvollen Inhaltsstoff Citral. Zusätzlich entfalten sowohl Bitter- als auch Gerbstoffe und Schleim ihre heilende Wirkung. Die Blätter des Herzkrauts, die Folia Melissae, sind jene Teile, die im Regelfall verwendet werden.

Innerlich angewandt wirkt das Herzkraut bei nervösen Herzbeschwerden, Herzklopfen, Appetitlosigkeit, Magenbeschwerden, Magen- sowie Darmkoliken. Weiters ist eine positive Wirkung bei Migräne, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Asthma, Bronchialkatarrh sowie bei Menstruationsbeschwerden nachweisbar. Im Fall einer äußeren Anwendung eignet sich die Melisse unter anderem bei Zahn-, Nerven- und Ohrenschmerzen. Zugleich gilt die Heilpflanze als geeignetes Mittel bei rheumatischen Beschwerden, Geschwüren und Quetschungen. Auch bei Insekten- und Bienenstichen bewirkt das Kraut eine rasche Linderung der Schmerzen.

Das Zitronenkraut gilt zwar als anspruchslos und frostfest, bevorzugt jedoch einen sonnigen Standort mit einem guten Boden.

Der Lippenblütler blüht weiß und erreicht, je nach Standort, eine Höhe von 40 Zentimeter bis zu einem Meter. Seine Blätter sind gegenständig, gekerbt und eiförmig. Werden sie zwischen den Fingern zerrieben, so wird automatisch der markante zitronenartige Duft der Pflanze freigesetzt.

Aufgrund ihres eher anspruchslosen Charakters kann die Melisse ohne großen Aufwand auf dem Balkon, in der Wohnung oder im Garten angepflanzt werden. Ihre Blätter werden unmittelbar vor der Blütezeit in den Monaten Juni bis August geerntet.

Text: [•] Joachim KERN
Bild: © hvoya – Fotolia.com

29 Dez 2011

Heckenrose: unschlagbarer Lieferant von Vitamin C

vitaminreiche HagebutteDas Vitamin C spielt eine entscheidende Rolle sowohl beim Ablauf als auch bei der Ausheilung von Infektionen. Während und nach einer Erkrankung steigt der Bedarf des Körpers an diesem wichtigen Vitamin. 100 Gramm der Heckenrose beinhalten rund 1.000 Milligramm Vitamin C. Zum Vergleich: Die gleiche Menge einer, als vitaminreich bekannten, Zitrone liefert gerade einmal 50 Milligramm Vitamin C.

Die Heckenrose (Rosa canina)
Die Heckenrose ist allgemein ebenso unter den Namen Hagrose, Hiefenstrauch und Wilde Heiderose bekannt. Ihre Früchte werden als Hagebutten, Heimbutten, Hahnebutten oder Hämrosenbeeren bezeichnet. Generell werden dem Rosengewächs eine appetitanregende und infektionsschützende Wirkung zugeschrieben. Im Speziellen zeichnet sich die Heilpflanze durch ihre harntreibende, stuhl- und verdauungsfördernde Wirkung aus.

Hauptsächlich entfaltet sich die heilende Wirkung der Wilden Heiderose über das in großen Mengen enthaltene Vitamin C, verschiedene Gerbstoffe, organische Säuren sowie über das ebenso enthaltene Pektin. Zumeist werden die Hagebutten und Samen der Pflanze, Fructus Cynosbati, sowie die noch jungen Blätter, Folia Cynosbati, verwendet.

Innerlich angewandt ergeben sich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, wie etwa bei fieberhaften Erkrankungen oder als Mittel zur Reinigung des Bluts. Darüber hinaus gilt die Hagrose auch als Heilpflanze im Zusammenhang mit Stuhlträgheit, Rheumatismus, Nierenleiden, Wassersucht oder Gicht. Ebenso hilft die innere Anwendung bei Blasenkatarrh und zur Bekämpfung der Frühjahrsmüdigkeit. Äußerlich angewandt eignet sich die Heckenrose hervorragend als Mundspülmittel und als Augenwasser.

Hinsichtlich der Verbreitung der Heckenrose ist anzumerken, dass die immer intensiver betriebene Landwirtschaft in Europa auch negative Auswirkungen auf den Hiefenstrauch hat. War die Pflanze früher noch häufig an Feldrainen zu finden, so beschränkt sich ihr Verbreitungsgebiet heute zumeist auf Ödland, Dämme oder Waldränder.

Das Rosengewächs ist als Strauch ausgebildet, der eine Höhe von bis zu vier Meter erreichen kann, wobei die Äste überhängend und bestachelt sind. Die Blüten sind fünfblättrig und in den meisten Fällen hellrosa. Markant sind die roten Hagebutten, die eiförmig und anfangs hart sind. Sie werden erst später ein wenig weicher und beinhalten harte, weißliche oder gelbliche Samenkörner.

Die Sammelzeit der jungen Blätter beschränkt sich auf die Monate April und Mai. Im Zeitraum von Ende September bis Anfang Oktober können die reifen Früchte der Rosa canina geerntet werden.

Text: [•] Joachim KERN
Bild: © emer – Fotolia.com

24 Nov 2011